Ayurveda Tour

12 Nächte

Kerala, das Land der Kokospalmen, ist bekannt für seine weitläufigen Strände an der Malabarküste, die Backwaters mit ihren Hausbooten, seine malerischen Bergstationen und Teeplantagen und vor allem für Ayurveda. Keralas ayurvedische Behandlungen sind weltweit anerkannt und unsere professionellen Ayurveda-Therapeuten werden Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.**

Tag 1 :
Nach einem herzlichen Empfang durch unsere Mitarbeiter von MJ Tours & Travel am Flughafen von Trivandrum werden Sie zu Ihrer ersten Unterkunft in Kovalam gebracht. Trivandrum ist die pulsierende Hauptstadt von Kerala und nur 11 km von Kovalam entfernt. Der Name Trivandrum ist abgeleitet von 'Thiru Ananthapuram' und verweist auf die Schlange Ananta, auf der in der hinduistischen Mythologie der Gott Vishnu ruht. Diese faszinierende Stadt werden Sie bei einem unserer Ausflüge kennenlernen.

Tag 2 :
Nachdem Sie ausgeschlafen und gemütlich gefrühstückt haben, fahren wir in ein Ayurveda Zentrum in Kovalam. Dort lernen Sie die verschiedenen Behandlungsmethoden kennen. Auf unserem Rückweg besuchen wir die drei berühmtesten Strände in Kovalam: Lighthouse Beach, ein Strand mit fantastischer Aussicht, Hawah Beach mit Wassersport und Samudra Beach, der Ihnen Ruhe und Entspannung bietet. Nach dem Mittagessen fahren wir zum Sonnenbaden und Schwimmen zurück an den Strand und später nach Kovalam.

Tag 3 :
Heute werden Sie schon etwas früher aufstehen, da man Sie in einem Ayurveda Zentrum erwartet, wo jeder von Ihnen eine Abhyanga Behandlung genießen kann, die für das Wohlbefinden des kompletten Körpers, die Straffung des Gewebes, für eine Erhöhung der Durchblutung und die Stimulierung des Nervensystems sorgt. Zum Mittagessen werden wir zum Hotel zurückkehren, der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend machen wir einen Ausflug nach Trivandrum, wo Sie den berühmten, dem Gott Vishnu gewidmeten Sree Padmanabaswamy Tempel besuchen und von den farbenfrohen Ritualen der Hindus begeistert sein werden. Die Nacht verbringen Sie in unserem Hotel in Kovalam.

Tag 4 :
Nach dem Frühstück fahren wir nach Varkala, 58 km von Kovalam entfernt. Der malerische Pilgerort Varkala wird gern als die Heimat des Ayurveda in Kerala bezeichnet, was sich durch unzählige ayurvedische Zentren bemerkbar macht. Nach dem Check-In in Ihr Hotel in der Nähe des Strandes, können Sie bis zum Mittagessen ausruhen. Im Anschluss werden wir den bekannten, dem Gott Vishnu gewidmeten Janardana-Swami-Tempel besuchen und am Papanasam Strand spazieren gehen. Ein Abstecher in ein Krematorium bietet Ihnen spannende Einblicke in die hiesigen Feuerbestattungen. Am Abend können Sie ein Dampfbad genießen, eine klassische ayurvedische Behandlungsmethode, um Muskelkater und steife Gelenke loszuwerden, das Immunsystem zu stärken, das Lymphsystem zu entgiften, die Blutzirkulation zu verbessern und die Nasennebenhöhlen zu befreien.

Tag 5 :
Heute erhalten Sie morgens eine Behandlung, die sich Kizhi nennt. Damit Sie an Ihrem letzten Tag in Varkala, dem bedeutendsten Ort des Ayurveda in Kerala, dies noch einmal in vollen Zügen genießen können. Bei dieser ayurvedischen Methode werden Sie für 30 bis 45 Minuten mit Kräuterblättern massiert. Dies hilft gegen Arthrose, Verstauchungen und Schmerzen im unteren Rücken. Nach dem Mittagessen haben Sie Zeit für ein Sonnenbad am Strand. Das Abendessen werden wir bei einer einheimischen Familie zu uns nehmen und eine weitere Nacht im Hotel in Varkala verbringen.

Tag 6 :
Nach dem Frühstück fahren wir nach Alleppey, einem beliebten Ausgangspunkt für Touren durch die Backwaters. Auf Grund der vielen Kanäle wird Alleppey oft als das “Venedig des Ostens” bezeichnet. Dort angekommen werden wir auf einem der typischen Hausboote empfangen, auf dem wir auch übernachten werden.

Tag 7 :
Auf unserem Rückweg werden Sie in einem sogenannten “Homestay” bei einer einheimischen Familie in der Nähe des Kumarakom Sees untergebracht. Zum Mittagessen verwöhnt man Sie mit einem hausgemachten Kerala Thali, einer Platte, auf denen unterschiedliche Gerichte in kleinen Metallschälchen serviert werden. Nach dem Mittagessen machen wir eine Tour durch die Lagune und die Kanäle bevor wir erneut ein ayurvedisches Zentrum erreichen. Dort erhalten Sie eine Behandlung, die sich “Dhara” nennt - eine Massage, die besonders dazu geeignet ist, psychische Anspannungen, Schlafstörungen, Stress, Belastungen, Nachlassen des Gedächtnisses und Lähmungen positiv zu beeinflussen. Die Behandlung wird ungefähr eine halbe Stunde dauern. Unser Abendessen genießen wir in der Nähe des Strandes von Alleppey und kehren zufrieden zur Übernachtung in unser Homestay zurück.

Tag 8 :
Heute haben Sie Zeit zum Ausschlafen bevor wir zum 75 km entfernten Cherai Strand fahren. Dieser befindet sich auf Vypin, einer Insel, die zum Relaxen am Strand einlädt. Bis zum Mittagessen können Sie sich dort erholen und am Nachmittag bei einem Bootstrip die Arabische See erkunden. Einheimische Fischer werden Ihnen ihre Art des Fischfanges erklären und Einblicke in ihr Leben geben. Den Rest des Tages können Sie am Strand relaxen, die Nacht verbringen Sie in einem wunderschönen Hotel am Cherai Beach.

Tag 9 :
Heute lohnt es sich, etwas eher aufzustehen, denn unser Ziel ist das idyllisch gelegene Munnar, 135 km von Cherai Beach entfernt. Munnar ist für seine landschaftliche Schönheit bekannt. Mit seinen vielen Wasserfällen und Anhöhen, die das Klima kühl und angenehm machen, war es bereits zu Kolonialzeiten ein beliebter Ausflugsort. Munnar ist kilometerweit von Teeplantagen umgeben. Auf der Tata Tee Plantage werden wir Einsicht in die verschiedenen Prozesse der Teeproduktion erhalten und köstlichen Tee probieren, bevor wir zu unserem Hotel fahren. Gegen 17.30 Uhr wird uns ein Einheimischer zu einer Teeplantage führen und uns mehr über die Teepflanze und ihren Anbau erzählen.

Tag 10 :
Nach einer Fahrt durch das Grün der Teeplantagen erreichen wir ein ayurvedisches Zentrum in dem Sie heute eine “Panchakarma” Behandlung erhalten. Übersetzt bedeutet dies “fünf Therapien” und besteht aus: Vamana, einer medizinischen Erbrechenstherapie; Virechana, einer Reinigungstherapie, welche die Giftstoffe aus dem Körper abführt; Basti, bekannt als die “Mutter” aller Panchakarma Behandlungen, welche die angesammelten Giftstoffe aus allen drei Doshas (Veta, Pitta und Kapha) löst; Nasya, bei der ein medizinisches Öl durch die Nase verabreicht wird und Roktamokshana, welche das Blut reinigt. Sie können sich eine dieser Behandlungsmethoden aussuchen und im Anschluss für den Rest des Tages umgeben von Teeplantagen ausruhen.

Tag 11 :
Nach dem Frühstück starten wir unsere Reise nach Kochi, 125 km entfernt von Munnar. Auf unserem Weg halten wir an den Attukal Wasserfällen, an denen Sie sich erfrischen und sogar baden können. Nach der Ankunft in unserem Hotel im Fort Kochi haben Sie Zeit zum Relaxen. Am Nachmittag besichtigen wir den Mattancherry Palast, der mit hinduistischer Kunst und Wandmalereien sowie Exponaten der Rajas, der Könige von Kochi, geschmückt ist. Des weiteren schauen wir uns eine jüdische Synagoge an, die älteste aktive Synagoge des Commonwealth of Nations. Ab 17.30 Uhr haben Sie die Möglichkeit eine zweistündige Kathakali Tanzshow zu erleben - ein Tanzdrama, welches ganz typisch für Kerala ist.

Tag 12 :
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, nur am Abend schauen wir uns gemeinsam die St. Francis Church und die chinesischen Fischernetze an, bevor wir für unsere letzte Nacht in unser Hotel zurückkehren.

Tag 13 :
Heute werden Sie die Heimreise antreten. Dazu bringen wir Sie zum nur 30 Minuten entfernten Flughafen von Kochin, in der Hoffnung, alle Ihre Wünsche zu Ihrer vollkommenen Zufriedenheit erfüllt und Ihnen einen traumhaften Aufenthalt in Indien ermöglicht zu haben. Wir hoffen, Sie erinnern sich noch lange an Ihre Reise in unserem schönen Land und besuchen uns gern wieder.

Gute Reise!

Von 959 pro Person im Doppelzimmerper

Angebot enthält:

  • das obige Angebot gilt pro Person
  • Unterkunft in 2 oder 3 Sterne Hotels inklusive Frühstück im Doppelzimmer
  • Taxi mit Klimaanlage und englischsprachigem Fahrer
  • englischsprachiger Reiseleiter

das Angebot enthält nicht:

  • Flugtickets
  • Internationale Flughafengebühren
  • Visagebühren
  • Reisekrankenversicherung
  • Mittag- und Abendessen, außer diese sind im Reiseangebot mit aufgeführt
  • Getränke
  • Tipps

Abhängig vom Zeitpunkt Ihrer Ankunft und Abreise muss möglicher Weise eine zusätzliche Nacht gebucht werden.